++ Ein reibungslos funktionierendes WLAN für die Gäste gehört mittlerweile zu jedem gutem Event. ++

Die Anforderungen an Organisatoren und Veranstalter von Konferenzen und Kongressen wird immer komplexer. Ein funktionierendes WLAN oder WiFi für die Gäste gehört mittlerweile zu jedem gutem Event. Der Fachzeitschrift BlachReport mit dem Fokus Livekommunikation und Markenarchitektur berichtet in Ihre aktuellen Ausgabe über „Temporäre WLAN-Installationen für Kongresse“. Die Wifirockstars als führender Dienstleister für temporäres WLAN auf Events wurden befragt, wie eine mobile Infrastruktur für Kongresse aussehen kann.

Kurzfassung zum Artikel „Temporäre WLAN Installationen für Kongresse“

Der Artikel beschreibt am Beispiel eines Hamburger Kongresses, was für eine Stellung ein funktionierendes WLAN für Teilnehmer von B2B-Events hat. Außerdem werden die Möglichkeiten der Wifirockstars dargestellt. Als Dienstleister sind wir darauf bedacht, wenn Veranstalter unser WLAN mieten, immer die maximale Leistung für den Kunden zu erbringen. Der optimale Kundennutzen steht für uns im Zentrum des Handelns und unsere Unternehmensphilosophie. Der Kunde ist König! Lest mehr im folgenden Artikel bei uns:

Online im BlachReport unter: Link

„Im Konferenz- beziehungsweise Kongressbereich sind Größen zwischen 300 bis 2.000 Teilnehmer die Regel“